Logo TSR 2013-mit-Schrift-5

Herren 35+ / 2. Liga: Aufstieg ist geglückt!

Vom Verletzungspech verschont geblieben, Aufgabenteilung im Team funktionierte nahezu perfekt (inkl. Funktion „Wetterfrosch“), Captain „light“ hatte wie immer ein qualifiziertes und glückliches Händchen in der Teamaufstellung (wobei die Struktur von 1x R6, 6x R7, 1xR8 insbesondere bei R7 viel Handlungsspielraum für Taktik ermöglicht), Wintertraining und Trainingslager haben sich bewährt (wenn, oder vielleicht weil, im Trainingslager auch nicht nur das Tennis im Vordergrund stand).

1. Runde gegen Schlieren: Resultat mit Sieg 8:1 sieht deutlicher aus als es war, letztlich hat sich Schlieren als relativ bester Gegner in der Gruppenphase erwiesen. Der eine Punkt wurde im Doppel Nr. 3 geliefert.

2. Runde: Diese Spiele gegen Teufenthal konnten mit einem Sieg von 9:0 erfolgreich bestritten werden. Diesmal gewinnen alle ihre Doppel, auch das Doppel Nr. 3.

3. Runde: Die bis dahin Zweitplatzierten CIS Wase erweisen sich auch als lösbare Aufgabe – Sieg mit 8:1, wobei wieder ein Doppel abgegeben wurde.

1. Aufstiegsspiel gegen unsere Nachbargemeinde Fislisbach erweist sich als mit Abstand grösste Herausforderung. Den 5:4 Sieg werden wir alle nicht so schnell vergessen. Nach den Einzeln führen wir mit 4:2, was aber nur äusserst knapp zum Sieg reichen wird. Alle Doppel müssen über das Champions Tie Break ausgespielt werden, die Doppel 1 und 2 werden zuerst fertig und gehen beide im 3. Satz mit 8:10 verloren! Es steht somit zwischenzeitlich 4:4. Das Doppel Nr. 3 lässt sich dann noch viel Zeit bis es fertig wird. Einerseits geht es ebenfalls ins Champions Tie Break, andererseits führt Rohrdorferberg im Tie Break mit 9:4, gibt die Führung aber doch wieder Preis und gewinnt letztlich äusserst knapp und nervenaufreibend mit 12:10.
Vielen Dank an die vielen Zuschauer und eure gute (und geduldige) Unterstützung.

2. Aufstiegsspiel: Unser Team darf nach Basel – mit „Basel“ hatte unser Team noch eine Rechnung vom Vorjahr offen – letztes Jahr sind wir als deutliche Verlierer vom Platz gegangen – dieses Jahr gewinnen wir mit 7:2 (Anmerkung d. Red.: anderer Verein). Unter anderem mit 3 Siegen in den Doppeln, was ja für unser Team nicht so selbstverständlich scheint.

Wir freuen uns auf die 1. Liga, danken insbesondere auch Madi und Urs für die immer super gute Verköstigung und hoffen, in dieser Teamzusammensetzung mit viel Spass und Freude im Team und am Tennis weiterspielen zu können.

Die Streiflinge

2018 06 26 H35 2L 012018 06 26 H35 2L 022018 06 26 H35 2L 032018 06 26 H35 2L 042018 06 26 H35 2L 052018 06 26 H35 2L 06

 

Demnächst Tennis

Keine Termine

Haupt-Sponsoren

HS ArgoviaBrennstoffe 340x120


HS SolarImboden2 340x120


HS DanielMüller 2014 01 340x120


HS Raiffeisen 340x120


HS Cantoni 340x120


HS HuberBodenbelag 342x120


HS Tschachtli 340x120


HS Twerenbold 340x120


HS AarsportsWase2 340x120


Co-Sponsoren

CO_01-03_340x378 CO_04-06_340x378 CO_07-09_340x378 CO_10-12_340x378 CO_13-15_340x378

Brachi's Beizli

logo brachis beizli webseite

Chlauslauf by TSR

Logo 300dpi ohne Datum

Kontakt

TS Rohrdorferberg

Im Gfeend

Postfach 55

5443 Niederrohrdorf

email: ☛ info@tsrohrdorferberg.ch

Mobil: 079 320 14 30

 

 Kontaktpersonen 
 Mitgliedschaft und Anmeldung.

☛ Anfahrt / Standort

GoogleMaps

Kontaktformular

Gerne nehmen wir hier Ihr Feedback - Lob/Anregung/ Wunsch/Kritik - entgegen. 
Email:
Betreff:
Mitteilung:

Aktualisierungsstand

  • Freitag 12 April 2019, 01:34:27.

Besucherzähler

324938
Heute47
Diese Woche2249
Spitzentag 03.07.2019: 577
Statistik erstellt: 2019-09-20T19:32:44+00:00